Jazz Newsletter

Wir versenden wöchentlich den aktuellen Jazzecho Newsletter. Um keine Neuigkeit zu verpassen, können Sie sich gern hier mit Ihrer eMail-Adresse registrieren. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Mit dem Klick auf „OK“ bestätigen Sie, dass Sie Newsletter von uns erhalten möchten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Infos zum Umgang mit persönlichen Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Jazzlabels der Welt:

Artikel

13.10.2020
Gregory Porter

Saturday Night – Gregory Porter trifft Marcus Miller

Neu im Netz: jeden Samstag gibt Marcus Miller mit seiner Saturday-Night-Band und prominenten Freunden ein 90-minütiges Konzert, das live gestreamt wird. Am 17. Oktober ist Gregory Porter der Stargast.

Gregory Porter, Saturday Night – Gregory Porter trifft Marcus Miller Saturday Night with Marcus Miller & Friends - Gregory Porter (17. Oktober)

Ungewöhnliche Zeiten erfordern kreative Lösungen. Statt zu Hause zu sitzen und Däumchen zu drehen, bis er endlich wieder auf Tournee gehen kann, ergriff der Bassist Marcus Miller die Initiative und  lancierte vergangenen Samstag eine neue Konzertreihe. "Saturday Night with Marcus Miller & Friends" soll wöchentlich in die Welt hinausgestreamt werden. Zum Auftakt am 10. Oktober hatte Miller den Gitarristen George Benson und den Hammond-Organisten Joey DeFrancesco an Bord.

 

Am kommenden Samstag, dem 17. Oktober, legt er noch ein Schippchen drauf: denn dann gesellen sich Sänger Gregory Porter und dessen Stammpianist Chip Crawford zu Miller und der exzellent besetzten Saturday-Night-Band, deren musikalischer Direktor der Saxophonist Eric Marienthal ist. Als MC fungiert der Komiker und Schauspieler Alonzo Bodden.

 

Umsonst kann so ein hochwertiger Event natürlich nicht sein, Tickets gibt es auf der Veranstaltungsseite. Wer nicht live zur vorhergesehenen Stunde dabei sein kann (in Deutschland beginnt der Live-Stream immerhin sonntags um 4:00 Uhr früh), hat noch 36 Stunden nach dem jeweiligen Konzert Zeit, dies nachzuholen.